Therapien

Behandlungskonzepte

Die Konzepte mit denen ich behandle greifen in einander und können nur im Gesamten betrachtet werden. Zum „Erfolg“ führt nicht nur eine Sache. So ist zum Beispiel eine angepasste Ernährung immer notwendig, wenn es um chronische Krankheiten geht. Ohne eine Anpassung der Ernährung werden die anderen Maßnahmen gar nicht fruchten oder nur begrenzt die Symptomatik lindern.

Folgende Behandlungskonzepte haben sich in meiner Praxis bewährt:

# Ernährungstherapie nach Anthony William

# Sanum-Therapie nach Prof. Enderlein

# Vitamin C-Hochdosistherapie

# Komplex-Homöopathie (Heel, Wala, Pascoe, Phönix, Hewert)

# Regulationstherapie – Baunscheidtieren und Schröpfen

# Mikroimmuntherapie – Therapie immunologischer Erkrankungen

# Spenglersan Kolloid Immuntherapie

# Mikronährstofftherapie ergänzt die Ernährungstherapie

# Bioresonanztherapie

# BioRegulatorisches Injektionskonzept

# Phytotherapie – Ceres pflanzliche Urtinktur